Kurse

Im Rahmen meiner Hebammentätigkeit bite ich verschiedene Kurse an:

Geburtsvorbereitung

Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett sind natürliche Ereignisse. Der Kurs soll das Selbstvertrauen in die körpereigenen Vorgänge stärken und die Motivation steigern, das Kind aus eigener Kraft zu gebären.

Neben vielen Informationen und Tipps zu Fragen in der Schwangerschaft, Geburt, Stillzeit und der Zeit mit dem Neugeborenen, sind  Übungen zur Körperwahrnehmung, Atmung, Yoga für Schwangere, Entspannung und Partnerübungen feste Bestandteile des Kurses.

Idealerweise sollte ein Wochenend- Crash- Kurs zwischen der 25 und 36 Schwangerschaftswoche besucht werden.

Kurstermine 2019 :

Wochenend- Crashkurs für Paare:

20.07.2019 und 21.07.2019

24.08.2019 und 25.08.2019

28.09.2019 und 29.09.2019

19.10.2019 und 20.10.2019

Der Geburtsvorbereitung- Crashkurs findet an zwei Tagen a`7 Stunden statt:

Samstag: 09.30 bis 17.00 Uhr

Sonntag: 09.30 bis 17.00 Uhr

An beiden Tagen ist jeweils von 13.00 bis 14.00 Uhr eine Stunde Mittagspause geplant.

Kosten für die Frau : Abrechnung mit der Krankenkasse

Partnergebühr: 110,00 €

Mindestteilnehmerzahl: 4 Paare

Bei unzureichender Teilnehmerzahl, oder bei kurzfristigen Absagen werden die Kurse nicht stattfinden.

 

Rückbildungsgymnastik

Der Kurs kann frühestens 6-8 Wochen nach der Entbindung begonnen werden Ziel des Kurses ist es, durch spezielle Übungen insbesondere Beckenbodengymnastik und Pilates, alle durch die Schwangerschaft und Geburt beanspruchten und veränderten Körperpartien wieder in Form zu bringen und zu stabilisieren.


Kurstag:      donnerstags 19.30 Uhr bis 20.45 Uhr ;  8 x 75 Minuten

Kursbeginn: fortlaufend ( 8 x donnerstags ).

Die Teilnehmerinnenzahl im Kurs ist begrenzt, daher bitte ich um frühzeitige Anmeldung. Beginn der Teilnahme am Kurs ab der 6-ten Woche nach der Entbindung bis zum 9-ten Lebensmonat des Kindes möglich.

Kosten:  Abrechnung mit der Krankenkasse

 

Babymassagekurs

Indische Babymassage nach Frederick Leboyer

Die Haut ist in der ersten Zeit nach der Geburt das am besten ausgebildete Sinnesorgan, mit dem das Baby zu seiner Umwelt Kontakt aufnehmen kann.Babymassage ist eine besondere Art der intensiven liebevollen Berührung.

In dem Babymassagekurs erlernen Eltern Schritt für Schritt die traditionelle, altindische Kunst, die der französischer Gynäkologe und Geburtshelfer Frederick Leboyer von seinen Reisen nach Indien mit nach Europa brachte.Inzwischen ist die Baby-Massage nach Leboyer in der ganzen Welt bekannt.

Mit sanften Händen wird das Kind gestreichelt und massiert, es entspannt sich, fühlt sich wohl und geborgen. Gleichzeitig werden die inneren Organe sowie der Kreislauf angeregt.

Babymassage kann eine Hilfe sein gegen Blähungen, Unruhe und Verspannungen.

Alter der Kinder bei Kursbeginn: 5-16 Wochen

Kurstermine:

montags 10.30 bis 12.00 Uhr 

4 x 90 Minuten Termine nach Vereinbarung
Kosten: 65,00 €

Mindestteilnehmerzahl: 4 Babys / Mütter (oder Väter )

Zur jeder Kursstunde mitzubringen sind:

 1 Wolldecke oder Schaffell, 1 wasserdichte Unterlage, 1 Moltontuch, Windeln und evtl.Kleidung zum Wechseln.

Das Baby-Bio-Massageöl wird für alle Teilnehmer zur Verfügung gestellt.

Bitte selbst bequeme Kleidung tragen.

 

Kursort für alle Kurse:

Hebammenpraxis Gabi Gawinski

Friedrichstr.46

42897 Remscheid (Lennep)

 

Weitere Informationen und Anmeldung können Sie entweder per Kontaktformular oder telefonisch unter: 02191 / 661936 bei mir erfragen.